Suche: Erweiterte Suche | Intranet | Seitenübersicht
HomeSpielplanStudiumStudierendeNews | PresseKontakteArchivAlumni

Bernard-Marie Koltès – Die Nacht kurz vor den Wäldern

Ein Soloabend mit Robin Sondermann

Ein Mann läuft nachts durch den Regen. Er ist auf der Suche nach einem Zimmer oder einfach jemandem, der ihm zuhört. Er spricht einen imaginären Passanten an und beginnt diesem seine sonderbaren Geschichten über Einsamkeit, Liebe und Lebenskampf zu erzählen. Er offenbart sein Inneres und sein Weltbild in allen Widersprüchen auf einem schmalen Grad zwischen Zärtlichkeit und Brutalität.

Der Abend wurde 2007 in Zusammenarbeit mit Prof. Stefan Wiefel an der Hochschule für Musik und Theater Hannover erarbeitet und bisher in Hannover und Hamburg gespielt. 

INFORMATIONEN

Premiere der Wiederaufnahme am Volkstheater München:
am 9. Mai 2011 - Propyläen am Königsplatz

Weitere Termine: 10. Mai 2011

BILDERGALERIE

Studiengang Schauspiel - © Copyright 2019 - Impressum - Datenschutz