Suche: Erweiterte Suche | Intranet | Seitenübersicht
HomeSpielplanStudiumStudierendeNews | PresseKontakteArchivAlumni

Aktuelle Veranstaltungen Alle

Meldungen

Preise für Schauspiel beim Bundeswettbewerb für Gesang 2019
Beim diesjährigen Bundeswettbewerb Gesang in Berlin gewann der Schauspielstudent Nicolas Sidiropulos den 3. Förderpreis im Juniorwettbewerb Chanson/Musical. Burkhard Niggemeier (Dozent für Stimme und Gesang) wurde mit dem Pianisten-Preis der Jury 2019 ausgezeichnet. Die mit jeweils 2.000 Euro dotierten Auszeichnungen werden aus den Mitteln der Lottostiftung bzw. der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien bereit gestellt. Der Pianisten Preis wird nicht jährlich, sondern nur bei „außerordentlichen Leistungen eines Klavierbegleiters/einer Klavierbegleiterin“ von der Jury vergeben. Das Finale fand am 28.11. statt, das Preisträgerkonzert im Berliner Friedrichstadtpalast am 2.12.2019. Herzlichen Glückwunsch zu diesem außerordentlichen Erfolg!

Darstellerpreis für Nicolas Sidiropulos und Mark Tumba in Rabat, Marokko
Beim internationalen Festival der von Schauspielhochschulen und Akademien „Fiesad" gewannen Nicolas Sidiropulos und Mark Tumba (3. Jahr Schauspiel) gemeinsam den Preis für den besten männlichen Darsteller. Ihre Eigenarbeit „Räuber von Schiller“, in der sie zu zweit alle Rollen des Stückes spielen, wurde vom Publikum und der Jury für außergewöhnliches handwerkliches Niveau, spielerische Leidenschaft und mitreißende Energie gefeiert. 

 
Studiengang Schauspiel - © Copyright 2020 - Impressum - Datenschutz